Über mich

Herzliche Einladung nach Israel!

judith2Geographie, Geschichte, Religion und Menschen prägen das Land.

Die Geographie lernt man am besten zu Fuß kennen - so wird es auf meinen Reisen immer wieder Wanderungen geben. Die bewegte Geschichte des Landes bringt uns ein ausgewählter Guide näher. Religion wird uns in Israel auf Schritt und Schritt begegnen. Manchmal wird uns sogar unsere eigene Religion fremd erscheinen. Die Bewohner wiederum sind so vielfältig wie das Land selbst. Deswegen werden wir bei chavaja Begegnungen mit unterschiedlichsten Leuten des Landes haben, um uns ein differenziertes Bild vor Ort machen zu können.

Zu meiner Person: Ich bin Diakonin der evangelischen Landeskirche und habe den Master der Theologie (M.Th.) an der Theologisch-Missionswissenschaftlichen Akademie erworben. Ich liebe Theologie, die in diesem Land nochmal ganz anders greifbar und verständlich wird.

Seit Anfang 2019 bin ich in Elternzeit. Die nächsten Reisen werden daher wieder ab 2020 angeboten. Zuvor habe ich in einer Wohngruppe mit minderjährigen Flüchtlingen gearbeitet. Wie das mit Israel zusammenging, habe ich bei Hossa-Talk erzählt.

Nach Israel fahre ich seit 15 Jahren regelmäßig. Einige Zeit habe ich auch im Land gelebt. Ich bin vertraut mit der Sprache und der Kultur. Was ich an diesem Land besonders liebe, sind seine Bewohner, die so erfrischend echt und ehrlich sind. chavaja möchte Dir unmittelbare Begegnungen schenken, mit denen Du das Land in seiner Vielfalt entdecken kannst. Das hebräische Wort chavaja bedeutet übrigens "Erlebnis" und wird mit einem "ch" wie bei "bach" ausgesprochen. Mein Wunsch ist, dass Deine Israelreise mit chavaja zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Ich arbeite zusammen mit Scuba-Reisen GmbH. Scuba Reisen ist ein erfahrener Reiseveranstalter, der seit knapp 40 Jahren Reisen nach Israel organisiert und einer der führenden Israel-Reiseveranstalter Deutschlands ist.

Ich freue mich, Dich bei einer meiner Reisen begrüßen zu dürfen.

Judith Seibold